Cookie-Richtlinie

Letztes Update: 03/12/2019

1. Allgemeines

Y Medical Systems NV (im Folgenden bezeichnet als „Dobco“ oder „wir“) macht von Cookies und lokaler Speicherung Gebrauch, um Ihr Besuchserlebnis auf der Website https://www.dobcomed.com (im Folgenden bezeichnet als „die Website“) und dem PACSonWEB-Portal von Dobco (im Folgenden bezeichnet als „das Portal“) zu optimieren. Alle Daten, die Dobco dabei erhebt, sind anonym und werden ausschließlich dazu verwendet, Einblick in die Erfahrungen der Besucher der Website und des Portals zu erhalten mit dem Ziel, die Leistungsfähigkeit und den Nutzen der Website und des Portals zu verbessern.

Dobco ist berechtigt, diese Cookie-Erklärung durch Veröffentlichung einer Neufassung auf der Website zu aktualisieren. In diesem Zusammenhang empfiehlt es sich dringend, die Website und die betreffende Seite, auf der die Cookie-Erklärung angezeigt wird, regelmäßig zu konsultieren, damit Sie immer über die aktuelle Fassung informiert sind.

2. Was ist ein Cookie?

Cookies, auch HTTP-Cookies, Web-Cookies oder Browser-Cookies genannt, sind kleine Textdateien, die von einer Website verschickt und im Webbrowser oder auf dem Gerät des Benutzers gespeichert werden, während der Benutzer eine Website besucht oder von einer mobilen Anwendung Gebrauch macht. Wenn der Benutzer in der Zukunft erneut dieselbe Website besucht, können die im Cookie gespeicherten Daten von der Website ausgelesen werden, um festzustellen, welche Aktivitäten der Benutzer beim letzten Besuch der Website unternommen hat. Cookies sind ein zuverlässiger Mechanismus für Websites, damit sie den Status der Website oder die Aktivitäten des Benutzers bei früheren Besuchen abrufen können. Sie helfen uns dabei, Ihren Besuch der Website und des Portals zu optimieren, technische Einstellungen beizubehalten (etwa die Sprachauswahl, Abonnement eines Newsletters usw.) und um Ihnen relevantere Dienste und Angebote anzeigen zu können. Wenn Sie die Website oder das Portal besuchen oder nutzen möchten, empfiehlt Dobco Ihnen, die Verwendung von Cookies zuzulassen. Sie können dies aber auch ablehnen.

Cookies können beispielsweise die folgenden Daten umfassen: das Anklicken bestimmter Schaltflächen, die Anmeldung auf der Website oder Angaben zu den Seiten, die der Benutzer früher – auch vor Monaten oder Jahren – besucht hat. Obwohl Cookies weder Viren enthalten noch Malware auf dem Gastcomputer installieren können, werden Tracking-Cookies und vor allem Third-Party-Cookies oft dazu verwendet, langfristig Daten über das Surfverhalten einzelner Personen zu erheben, was bei den europäischen und amerikanischen Gesetzgebern auf datenschutzrechtliche Bedenken stieß und sie im Jahr 2011 zu entsprechenden Maßnahmen veranlasste. Die vorliegende Cookie-Erklärung steht im Einklang mit den einschlägigen belgischen Rechtsvorschriften (Gesetz vom 10.07.2012 zur Festlegung verschiedener Bestimmungen hinsichtlich der elektronischen Kommunikation, Belgisches Staatsblatt vom 20.09.2012).

Die Website und das Portal machen von verschiedenen Arten von Cookies Gebrauch:

  • Notwendige Cookies: Diese Cookies sind notwendig, damit Sie die Website oder das Portal nutzen und von bestimmten Funktionen, die Sie selbst angefordert haben, Gebrauch machen können.
  • Funktions-Cookies: Diese Cookies verbessern die Funktionalität der Website und des Portals, indem sie Ihre Voreinstellungen speichern. So können Sie beispielsweise auf der Startseite Ihr Profil einstellen.
  • Tracking-Cookies: Diese Cookies bleiben auch nach einer Sitzung aktiv. Wenn die Laufzeit eines permanenten Cookies auf 1 Jahr eingestellt wurde, wird innerhalb eines Jahres der im Cookie gespeicherte Anfangswert jedes Mal, wenn der Benutzer den Server besucht, an den Server zurückübermittelt. Dadurch werden wichtige Informationen gespeichert, beispielsweise der Weg, auf dem der Benutzer die Website oder das Portal besucht hat. Aus diesem Grund werden diese Cookies auch als Tracking-Cookies bezeichnet. Wenn Sie beispielsweise die Sprache Ihrer Wahl eingestellt haben, speichert die Website oder das Portal diese Einstellung in einem permanenten Cookie, das in Ihrem Browser abgelegt wird. Falls Sie die Website oder das Portal anschließend erneut besuchen, werden die Daten aus dem permanenten Cookie dazu verwendet, Ihnen die Inhalte in der gewünschten Sprache anzuzeigen.
  • Leistungs-Cookies: Mithilfe dieser Cookies lässt sich die Leistungsfähigkeit der Website und des Portals verbessern, um Ihr Benutzererlebnis zu optimieren. Dobco nutzt den Dienst „Google Analytics“, ein beliebter Webanalysedienst von Google Inc. Google Analytics macht von Cookies Gebrauch, um Dobco dabei zu unterstützen, die Nutzung der Website und des Portals durch die Besucher zu analysieren. So registriert Google Analytics beispielsweise nicht nur die Zahl der Besucher, sondern erstattet DOBCO auch Bericht über ihr allgemeines Verhalten, etwa über die Dauer ihres Website-Besuchs oder die Zahl der Seiten, die ein Besucher durchschnittlich anklickt.

3. Liste der von der Website verwendeten Cookies

Liste der von der Website verwendeten Cookies

Google-Analytics-Cookies

Wir verwenden Google-Analytics-Cookies, um Daten über Ihre Besuche unserer Website zu erheben. Nähere Informationen über die Funktion dieser Cookies finden Sie in der Cookie- und Datenschutzerklärung von Google.

  • _GA
  • _GID
  • _GAT_GTAG_UA-XXXXXXXX-X

Andere Website-Cookies

  • .ASPNET.CONSENT : Dieses Cookie speichert, ob und, wenn ja, wann Sie die Cookie-Erklärung akzeptiert haben.
  • .ASPNETCORE.CULTURE : Dieses Cookie speichert die Sprachauswahl, nachdem sie manuell verändert wurde (standardmäßig wird die Sprache des Browsers übernommen)

4. Liste der vom PACSonWEB-Portal verwendeten Cookies

Google Analytics

Wir verwenden Google-Analytics-Cookies, um Daten über Ihre Besuche unseres PACSonWEB-Portals zu erheben. Nähere Informationen über die Funktion dieser Cookies finden Sie in der Cookie- und Datenschutzerklärung von Google.

  • _GA
  • _GID
  • _GAT_GTAG_UA-XXXXXXXX-X

Dobco-Cookies

  • .ASPXAUTH: Authentifizierung im PACSonWEB-Portal
  • ASP.NET_SessionId: Sitzungs-ID für das PACSonWEB-Portal
  • POWLanguage: Dieses Cookie speichert die Sprachauswahl, nachdem sie manuell verändert wurde (standardmäßig wird die Sprache des Browsers übernommen)
  • RETURNSCU: das Kundenportal, in dem Sie sich angemeldet haben

5. Andere Technologien

Als Cookies gelten auch vergleichbare Technologien, die bestimmte personenbezogene Daten verarbeiten und von denen wir in unserem Portal Gebrauch machen.
Die folgenden Daten werden lokal gespeichert:

  • cookie-shownNews : Zeit, zu der Sie die Meldungen zuletzt geöffnet haben
  • POWHomerBGuid : ID für die Nutzung von HomeReading
  • cookie-POW3StudyTutorial (Obsolet) : Registrierung, ob das Tutorial bereits angezeigt wurde
  • POW3SharingOtherDestinationSettings : Einstellung für die Weitergabe von Untersuchungsdaten
  • POW3SharingAnonDestinationSettings: Einstellung für die Weitergabe von Untersuchungsdaten
  • printing_check_openByDefault : Einstellung für das Ausdrucken von Untersuchungsdaten
  • cookie-POW3LoginSource : Kundenportal, in dem Sie sich angemeldet haben
  • cookie-acceptedPOW3Cookies : Registrierung, ob die Cookie-Erklärung bereits angezeigt wurde
  • ShownImportNews: Registrierung, ob die wichtigen Nachrichten bereits angezeigt wurden
  • reporfontsize: Schriftgröße des Berichts im Viewer

Diese Technologie ist mit den oben beschriebenen Cookies vergleichbar. Die Daten werden in einer einfachen Datenbank auf Ihrem Gerät gespeichert, damit bestimmte Informationen über Ihre Aktivitäten und bevorzugten Einstellungen zur Verfügung stehen. Diese Technologie macht aber von anderen Komponenten Ihres Gerätes Gebrauch als die gewöhnlichen Cookies. Darum können hier mit den Standard-Tools und -Einstellungen möglicherweise keine Änderungen vorgenommen werden.

6. Ablehnung von Cookies

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Ablage von Cookies zu verhindern. Auf den Hilfeseiten zu Ihrem Browser erfahren Sie, wie Sie Cookies löschen bzw. die Annahme von Cookies ablehnen können. Beachten Sie jedoch, dass Sie bei Löschung aller Cookies wahrscheinlich auf allen Websites, die Sie besuchen, ihre Benutzernamen und Kennwörter erneut eingeben müssen, während Sie zuvor automatisch angemeldet wurden. Wie bereits erläutert können Cookies Ihr Surferlebnis im Internet erheblich verbessern. Nähere Informationen über Cookies finden Sie auf der Website www.allaboutcookies.org. Dort erfahren Sie alles Wissenswerte über Cookies sowie über die Möglichkeiten, Cookies zu löschen und vertrauenswürdigen Websites die Ablage von Cookies auf Ihrem Computer zu gestatten.

7. Kontaktdaten DPO

Dobco Medical Systems NV
Nachtegaalstraat 6 W05
9240 Zele (Belgien)
data_protection_officer@dobcomed.com